TWM Interferometer

Hersteller:Tecnar

TWM_box-www

Das TWM von Tecnar ist eine schlüsselfertige kontaktfreie Ultraschalldetektionseinheit die eine mit konventionellen Systemen unerreichte Flexibilität in der täglichen Anwendung ermöglicht. Durch die Verwendung von Laserlicht zur Informationsübertragung erlaubt TWM Ultraschallinspektionen an sich bewegenden Bauteilen, heißen Materialien sowie in rauen Umgebungen bis hin zu Vakuumbedingungen.

Das Messprinzip des TWM basiert auf holographischer Aufnahme in einem photorefraktiven Kristall. Diese Aufnahmetechnik ermöglicht es Umgebungsrauschen und Vibrationseinflüsse ohne jegliches Feedback-Verfahren ‚herauszufiltern‘.

Das TWM ist in zwei Versionen erhältlich: Die ‚Fast Response‘ Version ist optimiert für schnelle Datenaufnahme und Analyse. Diese Version eignet sich hervorragend für sich bewegende Objekte oder Umgebungen mit hohem Untergrundrauschen, wie z.B. Stahlwerke. Die ‚High Sensitivity‘ Version ist extrem empfindlich für kleinste Ultraschallsignale. Diese Version eignet sich besonders für Forschungseinrichtungen und Materialanalysen.

 

TWM Eigenschaften
Prinzip Zweiwellenmischen in photorefraktivem Kristall
Untere Grenzfrequenz 500 kHz Standard
100 kHz Option
Obere Grenzfrequenz 15 MHz Standard
75, 100, 350 MHz Option
Steuerung Programmierbarer interner Verzögerungsgenerator zum
Triggern von Datenaufnahme, gepulstem Anregungslaser
und gepulstem Detektionslaser
Abmessungen Gehäuse: 75 × 51 × 21 cm
Laserkontroller: 34 × 34 × 13 cm

 

TWM_LaserHead-wwwTWM Anwendungen

  • Echtzeit-Wanddickenmessung an heißen Stahlrohren
  • Korngrößenmessung in Metall unter Spannung und/oder thermischer Belastung
  • Rissanalyse an schwierig zugänglichen Stellen
  • Analyse mit niedrigen Ultraschallfrequenzen
  • Defektanalyse an Flugzeugbauteilen

 

Produkte